Hauptmann: Endlagersuche deutschlandweit ganz am Anfang

Richard Seifert Bund, Infrastruktur, Ländlicher Raum, Menschen

Berlin/Südthüringen –  Die Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) hat am Montag, dem 28. September 2020, den ersten Zwischenbericht Teilgebiete veröffentlicht. In diesem Bericht werden alle Regionen in Deutschland aufgeführt, die geologisch als potenzielle Endlagerstandorte infrage kommen könnten. Der Zwischenbericht nennt deutschlandweit 90 „Gebiete, die eine günstige geologische Gesamtsituation dafür erwarten lassen“. Demnach gehören auch weite Teile Thüringens zu den betroffenen …