„Bewegendes Zeugnis jüdischen Lebens“

Geschichte, hauptmann-blog, Menschen, Thüringen

Berkach – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) besuchte am 18.09.2015 die Synagoge in Berkach/Gemeinde Grabfeld. In Begleitung des Grabfelder Bürgermeisters Christian Seeber und des Ortsteil-bürgermeisters von Berkach, Uwe Thomas, ließ sich der Unionsabgeordnete von Gundula Bach durch das Gotteshaus führen. Die ehrenamtliche Fremdenführerin des Ortes erläuterte den Gästen die jüdische Geschichte der 300-Einwohner-Gemeinde. Synagoge, Mikwe, ehemaliges Schulhaus und Friedhof …

Schmalkalden zur „Reformationsstadt Europas“ ernannt

Geschichte, hauptmann-blog, Kirchen, Thüringen

Schmalkalden – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) hat die Verleihung des Titels „Reformationsstadt Europas“ an die Stadt Schmalkalden begrüßt. Die Bezeichnung, die von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) vergeben wird, sei ein weiterer wichtiger Schritt, um Schmalkalden als bedeutende Wirkungsstätte Martin Luthers weiter bekannt zu machen und mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 auch innerhalb Thüringens noch …

Bundestagsabgeordneter auf Sommertour in Billmuthausen und Eisfeld

Geschichte, hauptmann-blog, Kirchen, Soziales, Thüringen

Billmuthausen / Eisfeld – Im Zuge seiner diesjährigen Sommertour durch den Wahlkreis besuchte der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) zusammen mit der Hildburghäuser Landtagsabgeordneten Kristin Floßmann (CDU) am Samstag, den 18. Juli 2015 die Gedenkstätte des geschleiften Dorfes Billmuthausen bei Bad Colberg an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Die Unionspolitiker wurden vom Vorsitzenden des Fördervereins „Gedenkstätte Billmuthausen e.V.“, Dr. Rüdiger Stengel, begrüßt, …

„Beeindruckt vom Engagement des Dorfes“

Geschichte, hauptmann-blog, Kirchen, Kommunales, Ländlicher Raum

Rohr – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) hat zum Ausklang der Jubiläumsfestwoche „1200 Jahre Michaeliskirche und Dorf Rohr“ am 19. Juli 2015 das Fachwerkdorf besucht. Der Abgeordnete nahm am Festgottesdienst in der Michaeliskirche teil, wo er selbst als Kind getauft wurde. In einem Grußwort an die Gottesdienstbesucher hob Hauptmann die Bedeutung der großen Historie von Ort und Kirchenburg hervor, …

70 Jahre nach dem Ende der Europäischen Katastrophe

Geschichte, hauptmann-blog

Der 8. Mai markierte das Ende des Zweiten Weltkrieges. Zum 70. Jahrestag dieses historischen Datums hielt der Deutsche Bundestag heute eine Gedenkstunde im Plenum ab. Darin erinnerten heute unter anderem Bundestagspräsident Norbert Lammert und Bundesratspräsident Volker Bouffier an die Befreiung von der Nazi-Diktatur durch den verlustreichen Einsatz der Alliierten. Obwohl es deutschen Widerstand gegeben hatte, gab Bundestagspräsident Lammert zu bedenken: …

Bundestagsrede: Weitere Anstrengungen zur Angleichung von Ost und West nötig

CDU, Deutschland, Geschichte, hauptmann-blog, Thüringen

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann hat in seiner heutigen Rede anlässlich des Jahresberichts der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit die gute Entwicklung in den neuen Bundesländern gelobt. Gleichzeitig hob der Christdemokrat jedoch die Notwendigkeit hervor, weiter in die Wirtschaftskraft der neuen Bundesländer zu investieren. „In den vergangenen 25 Jahren haben wir wichtige Ziele erreicht. Hierbei gilt es vor allem …

Hilfsansprüche können abgesichert werden

Geschichte, hauptmann-blog, Menschen, Recht, Soziales

Mark Hauptmann (CDU) begrüßt Kabinettsbeschluss zur Aufstockung des Heimkinderfonds   Das Bundeskabinett hat eine finanzielle Aufstockung des Fonds „Heimerziehung in der DDR“ beschlossen. Der Fonds war 2012 mit einem Volumen von 40 Mio. Euro gestartet. Aufgrund der großen Nachfrage waren die finanziellen Ressourcen des Fonds jedoch bereits im vergangenen Jahr aufgebraucht. Zum Beschluss erklärt der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann: „Ich begrüße …

Hauptmann: Kulturhistorisches Erbe mit touristischer Anziehungskraft für ganz Thüringen

Deutschland, Geschichte, hauptmann-blog, Kunst und Kultur, Thüringen, Tourismus

Alte Synagoge und Mikwe in Erfurt künftig für UNESCO-Welterbeliste nominiert Die Kultusministerkonferenz der Länder hat die Alte Synagoge und die Mikwe in Erfurt als bisher unterrepräsentiertes Kulturgut von außergewöhnlichem universellen Wert ausgewählt, das für den Eintrag in die UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt nominiert ist. Die Bauwerke „stehen für die Blütezeit des mittelalterlichen Judentums in Aschkenas und zeigen …

Fotos „damals und heute“ gesucht

CDU, Deutschland, Geschichte, hauptmann-blog, Thüringen, Werte

Mark Hauptmann (CDU) unterstützt Dokumentation zur Friedlichen Revolution Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann wirbt um Unterstützung der Fotodokumentation der CDU/CSU-Bundestagsfraktion anlässlich des Jubiläumsjahres der Friedlichen Revolution. Im Rahmen der Aktion sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen Fotos zur Verfügung zu stellen, auf denen sich die Lebensverhältnisse vor und deren Verbesserung nach der Deutschen Einheit widerspiegeln. Anhand dieser Bilder aus allen ostdeutschen …

„Für Sanierung wird jeder Euro gebraucht“

Geschichte, hauptmann-blog, Kunst und Kultur, Thüringen, Wissenschaft

Der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann hat am vergangenen Freitag gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Klaus Thielemann, einen Lottomittelbescheid in Höhe von 4.900 Euro im Auftrag des Thüringer Finanzministers an die Gesellschaft Kulturerbe Thüringen e.V. übergeben.  Die Zuwendung ist für die Sanierung des historischen Kamins und des Schornsteins im Rußwurmschen Herrenhaus in Breitungen/Werra bestimmt. Mark Hauptmann hatte den Lottomittelantrag …