Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann

Südthüringer Frauenpower für die gute Sache

Sarah Boost Bund, Ehrenamt, Kinder und Jugend, Kirchen, Kommunales, Kunst und Kultur

Berlin/Suhl – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) wirbt um Unterstützung für zwei ehrenamtlich engagierte Frauen aus seinem Wahlkreis. Beide sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert und können so auf den Publikumspreis, der via Online-Abstimmung ermittelt wird, hoffen. Gisela Tille unterstützt die Kirchengemeinde bei Pflege und Erhalt der wertvollen Eilert-Köhler Orgel in der Suhler Kreuzkirche. „Die Eilert-Köhler Orgel der Kreuzkirche …

Hauptmann befürwortet neues Gemeindehaus für die evangelische Kirchgemeinde

Sarah Boost Kinder und Jugend, Kirchen, Kommunales

Zella-Mehlis – Im Rahmen seiner Sommertour besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) gemeinsam mit Bürgermeister Richard Rossel kürzlich die evangelische Kirchgemeinde Zella-Mehlis/Oberhof. Schon nach wenigen Minuten wurde der Anlass für die Einladung deutlich: Während sich das stadtbildprägende Pfarrhaus hervorragend in das Umfeld am neu gestalteten Mehliser Markt einfügt, fungiert das in die Jahre gekommene Gildemeisterhaus im Hof nach wie …

Hauptmann dankt ehrenamtlichen Helfern

Ehrenamt, Ernährung, hauptmann-blog, Kirchen

Meiningen – In der vergangenen Woche besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann auf Einladung des Sozialwerks Meiningen e.V. das Büro und die Ausgabestelle der Tafel in Meiningen. Zentral gelegen in der Kreuzstraße ist die Meininger Tafel in Trägerschaft des Sozialwerkes Meiningen eine wichtige Anlaufstelle für Menschen in Not. An drei Wochentagen organisieren eine hauptamtliche Mitarbeiterin und zahlreiche ehrenamtliche Helfer die …

Hauptmann: „Arbeit des Diakoniewerkes ist unverzichtbar“

Arbeit, hauptmann-blog, Kinderbetreuung, Kirchen, Menschen, Senioren, Soziales, Teilhabe behinderter Menschen

Sonneberg – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) informierte sich im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour über das Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen / Eisfeld e.V. Den Auftakt des Besuches bildete ein Gespräch mit Klaus Stark, dem geschäftsführenden Vorstand des Diakoniewerkes. Er informierte den Bundestagsabgeordneten über die Arbeitsweise und die Vereinsstruktur des Diakoniewerkes. Dabei präsentierte Stark die verschiedenen Tätigkeitsbereiche die …

„Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ in Südthüringen gesucht

Deutschland, hauptmann-blog, Kirchen, Kommunales, Soziales, Wirtschaft

Berlin – Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell” innovative Projekte, die das Potenzial von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung erkannt und erfolgreich umgesetzt haben. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) unterstützt den Innovationswettbewerb und empfiehlt allen Projekten in seinem Wahlkreis die Teilnahme.  „Gerade …

Schmalkalden zur „Reformationsstadt Europas“ ernannt

Geschichte, hauptmann-blog, Kirchen, Thüringen

Schmalkalden – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) hat die Verleihung des Titels „Reformationsstadt Europas“ an die Stadt Schmalkalden begrüßt. Die Bezeichnung, die von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) vergeben wird, sei ein weiterer wichtiger Schritt, um Schmalkalden als bedeutende Wirkungsstätte Martin Luthers weiter bekannt zu machen und mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 auch innerhalb Thüringens noch …

Bundestagsabgeordneter auf Sommertour in Billmuthausen und Eisfeld

Geschichte, hauptmann-blog, Kirchen, Soziales, Thüringen

Billmuthausen / Eisfeld – Im Zuge seiner diesjährigen Sommertour durch den Wahlkreis besuchte der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) zusammen mit der Hildburghäuser Landtagsabgeordneten Kristin Floßmann (CDU) am Samstag, den 18. Juli 2015 die Gedenkstätte des geschleiften Dorfes Billmuthausen bei Bad Colberg an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Die Unionspolitiker wurden vom Vorsitzenden des Fördervereins „Gedenkstätte Billmuthausen e.V.“, Dr. Rüdiger Stengel, begrüßt, …