Werraenergie GmbH: Energieversorger steht zur Verantwortung für die Region

Bund, Energie, Ländlicher Raum, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Mittelstand, Umwelt, Wirtschaft und Verkehr

Schmalkalden – Im Rahmen seiner Mittelstandstour besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) in der vergangenen Woche die Werraenergie GmbH am Standort in Schmalkalden. Begleitet wurde er von den Unionskandidaten für die bevorstehenden Kommunalwahlen, Ralf Liebaug, Bürgermeisterkandidat in seiner Heimatstadt Schmalkalden und Christiane Barth, Landratskandidatin in Schmalkalden-Meiningen. Das Thema überbordende Bürokratie hatte der Geschäftsführer der Werraenergie GmbH, Hans Ulrich Nager, …

Hauptmann hilft! – Bundestagsabgeordneter packt bei Müllabfuhr zu

Energie, hauptmann-blog, Infrastruktur, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Menschen, Mittelstand, Umwelt, Wirtschaft

Themar – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) hat bei seiner letzten „Hauptmann hilft!“-Aktion in dieser Legislaturperiode die Frühschicht der Müllabfuhr der Firma Suez in Themar unterstützt. Nach dem Start im Morgengrauen, um 5:30 Uhr begleitete Mark Hauptmann die Frühschicht des Unternehmens und leerte 348 Mülltonnen mit insgesamt ca. zehn Tonnen Gewicht in Schleusingen. „Dieser Tag mit den Kollegen der …

Hauptmann: Einsatz gegen Südlink zeigt Wirkung

Energie, hauptmann-blog, Infrastruktur, Stromtrasse, Umwelt

Meiningen – Auf Einladung des Südthüringer Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann (CDU) besuchte der Vize-Präsident der Bundesnetzagentur, Peter Franke, Südthüringen, um anders als bei den Antragskommissionen nun direkt vor Ort mit den Bürgermeistern der betroffenen Gemeinden ins Gespräch zu kommen. Peter Franke stellte sich der durchaus kontroversen Debatte, der sich auch der Landrat Peter Heimrich (SPD) und der Landtagsabgeordnete Michael Heym (CDU) …

Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete kritisieren Vorschläge zum Südlink-Trassenverlauf

Energie, hauptmann-blog, Infrastruktur, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stromtrasse, Umwelt

Berlin – Die Netzbetreiber „Tennet“ und „Transnet BW“ haben heute während einer Informationsveranstaltung in Berlin ihre favorisierte Planung zum Verlauf der Erdkabelkorridore für die Südlink-Verbindungen vorgestellt. Nach Ansicht der Netzbetreiber liegen bei der Variante, die unter anderem durch den Freistaat Thüringen verläuft, die geringsten Raumwiderstände vor. Dementsprechend werden „Tennet“ und „Transnet BW“ ihre Vorschläge am 17. März 2017 bei der …

Menschenkette gegen Südlink-Trasse reicht bis nach Berlin

Energie, hauptmann-blog, Infrastruktur, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stromtrasse, Umwelt

Hermannsfeld/Berlin – Die Bürgerinitiative „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“ wird am kommenden Sonntag, den 5. März 2017, in Hermannsfeld in Form einer Menschenkette gegen die geplante Südlink-Stromtrasse demonstrieren. Initiator Christoph Friedrich, Bürgermeister der Gemeinde Rhönblick, will nach eigenen Aussagen einen „Sperrriegel“ bilden, um die klare Ablehnung der Region gegen das Vorhaben der Netzbetreiber zum Ausdruck zu bringen. Der Südthüringer …

Mittelstandstour des Bundestagsabgeordneten führte in Walldorfer Abfallunternehmen

Arbeit, Energie, hauptmann-blog, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Mittelstand, Soziales, Umwelt, Wirtschaft

Walldorf – Besuch des Südthüringer Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann (CDU) bekam der Walldorfer Unternehmer Marco Thomas am 11. August 2016 im Rahmen der Mittelstandstour des Bundespolitikers durch seinen Wahlkreis. Thomas, der seit 1998 die Umwelt, Projektbau und Immobilien GmbH (UPI) in Walldorf betreibt, gab Hauptmann einen Einblick in die Arbeit seiner Firma, die sich auf Dienstleistungen rund um die Verwertung organischer Abfälle …