Hauptmann: Deutsche Post ist Innovationsgeber

Forschung und Innovation, hauptmann-blog, Infrastruktur, Verkehr, Wirtschaft und Verkehr

Suhl – Am Mittwoch, den 12. April, besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) das Briefverteilzentrum der Deutschen Post AG auf dem Friedberg. Hauptmann, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie, verfolgt aktuelle Entwicklungen rund um Elektromobilität international wie auch in der Bundesrepublik und brannte darauf, den E-Scooter der Deutschen Post vor Ort zu testen und Probe zu fahren. Der …

Firma Max Schultz: Den Kunden fest im Blick

hauptmann-blog, Wirtschaft, Wirtschaft und Verkehr

Suhl – Im Rahmen seiner Mittelstandstour besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) jüngst die Firma Max Schultz GmbH und Co.KG und sprach mit Inhaber und Geschäftsführer Michael Mühlherr im Mercedes Autohaus am Standort in Suhl. Die Firmengruppe mit Sitz im oberfränkischen Sonnefeld beschäftigt über 1000 Mitarbeiter und  fußt auf drei Säulen in den Bereichen Automobil, Logistik und Bau. Mark …

Hauptmann: Fördermittelverfall belegt Missmanagement

hauptmann-blog, Infrastruktur, Wirtschaft und Verkehr

Suhl – Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann kritisiert die Thüringer Landesregierung dafür, 13 Millionen Euro Bundesmittel für die Sanierung und den Neubau von Autobahnen und Bundesstraßen verfallen zu lassen. Die Mittel wurden vom Bund bereitgestellt und hätten für die Thüringer Infrastruktur verwendet werden können. Abgerufen wurden sie vom Land Thüringen jedoch nicht. „Die Rückgabe der Fördermittel an den Bund ist …

Bundesverkehrswegeplan 2030: Neue Chance für Ortsumgehung Wasungen

hauptmann-blog, Infrastruktur, Kommunales, Ländlicher Raum, Wirtschaft und Verkehr

Nach der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 ist der Entwurf vom März 2016 überarbeitet worden. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) begrüßt die Anpassungen für die Bauprojekte in seinem Wahlkreis: „Nach derzeitigem Stand ist das dringlichste Vorhaben, die Ortsumgehung für Wasungen, in den weiteren Bedarf mit Planungsrecht aufgenommen. Wenn es nach der Ressortabstimmung innerhalb der Bundesregierung dabei bleibt, besteht Investitionssicherheit …

Hauptmann wirbt für notwendige Änderungen beim Bundesverkehrswegeplan

hauptmann-blog, Kommunales, Verkehr, Wirtschaft und Verkehr

Während eines Treffens mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im Deutschen Bundestag hat der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) erneut auf wichtige Verkehrsprojekte in seinem Wahlkreis hingewiesen. Dringende Vorhaben, die im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) noch nicht aufgelistet werden, sind vor allem die Ortsumfahrung für die Stadt Wasungen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen sowie der Lückenschluss der Werra-Bahn zwischen Südthüringen und Oberfranken. …

Hinter den Kulissen von Fahrradbau und Busverkehr

hauptmann-blog, Wirtschaft und Verkehr

Zella-Mehlis – Ein Unternehmensbesuch bei Deutschlands größtem Fahrradteileproduzenten führte den Südthüringer Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann (CDU) vor kurzem zur Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik nach Zella-Mehlis. Die Firma wurde 1920 als Familienunternehmen in Zella-Mehlis gegründet und stellte zunächst Werkzeugbüchsen und Stimmgabeln her. Später wurde das Produktsegment auf Fahrradteile wie Pedalen und Naben erweitert. Von der Felge bis zum Sattel produziert die …

Abkopplung Südthüringens nicht hinnehmbar

hauptmann-blog, Infrastruktur, Wirtschaft und Verkehr

Wenn 2017 die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Erfurt-Nürnberg eröffnet wird, entfallen alle ICE- und IC-Halte an den Bahnhöfen Saalfeld und Lichtenfels. Ersatz durch einen ICE-Systemhalt in Coburg lehnt die Deutsche Bahn AG bislang ab. Für den Südthüringer Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann (CDU) ist es nicht hinnehmbar, dass der Süden des Freistaates Thüringen den Anschluss an den Schienenfernverkehr verlieren soll: „Wir können doch …

„Jahrelanges Engagement von Bürgern und Kommunen wird konterkariert“

Bund, hauptmann-blog, Infrastruktur, Kommunales, Verkehr, Wirtschaft und Verkehr

Bundestagsabgeordneter kritisiert Priorisierung von Verkehrsprojekten durch Thüringer Verkehrsministerin    Berlin / Schmalkalden – Anlässlich der Priorisierung von Verkehrsprojekten für den neuen Bundesverkehrswegeplan durch die Thüringer Verkehrsministerin Birgit Keller (LINKE)  erklärt der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU): „Die Ministerin hat durch ihre ausdrückliche Empfehlung von Verkehrsprojekten in Nord- und Ostthüringen ein eindeutiges Zeichen gegen die Bemühungen um eine infrastrukturelle Weiterentwicklung und …

Hauptmann kämpft für Anbindung Südthüringens

hauptmann-blog, Infrastruktur, Thüringen, Tourismus, Wirtschaft und Verkehr

ICE-Systemhalt Coburg in der Diskussion Berlin / Schmalkalden – In einem Gespräch mit Bahnchef Rüdiger Grube in Berlin hat der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) die Forderung nach einer ICE-Anbindung für Coburg bekräftigt. Hauptmann sagte, die Fernverkehrsanbindung sei nicht nur ein entscheidender Wirtschaftsfaktor für die Region Nordwest-Oberfranken sondern habe ebenso großen Einfluss auf eine positive infrastrukturelle, wirtschaftliche und touristische Weiterentwicklung …

Wirtschaftliches Denken und Naturschutz verbinden

Energie, hauptmann-blog, Infrastruktur, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Naturschutz, Thüringen, Umwelt, Verkehr, Wirtschaft, Wirtschaft und Verkehr

Mark Hauptmann (CDU) auf Sommertour durch den Wahlkreis   Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann ist am Montag mit Vertretern des Thüringer Bau- und Verkehrsministeriums und des Straßenbauamtes Südwestthüringen zu einem Vor-Ort-Termin an der B19 bei Schwallungen zusammengekommen. Bei dem Treffen, welches auf Anregung des früheren Thüringer Ministers für Bau und Verkehr, Andreas Trautvetter, stattfand, ging es um die Frage nach …